Huskies of Arctic Polar Lights

Die Sibirer aus dem Badner Land

Anouc Tala of Arctic Polar Lights

Wurfdatum: 20.07.2014

Farbe: schwarz-weiss

Augen: braun

Größe: 52 cm

Bisher keine Zuchttauglichkeitsprüfung

 

Tala herzugeben ist mir 2014 sehr schwer gefallen, doch zwei Welpen aus einem Wurf zu behalten erschien mir  etwas viel. Da es mir trotzdem leid getan hatte sie abgegeben zu haben, war es mir nicht unrecht als sie mit circa einem halben Jahr dann wieder zu mir zurück kam. Angeblich war sie "unerziehbar", aber es hat sich heraus gestellt dass sich ihr temporäres Herrchen wohl von dem Welpen hat "dominieren" lassen - von den beiden hatte einfach der Hund das Sagen. Mit freundlichem aber konsequenten Umgang hat Tala dann sehr schnell wieder eingesehen dass sie nicht der Rudelchef ist.

Heute läuft Tala neben ihrer Schwester Aiyana bei mir ihm Team im Lead. Sie hat einen guten Laufwillen und geht brav an jeglichen Hunden vorbei denen wir unterwegs begegnen. Einzig wenn es ums abbiegen geht zeigt sich manchmal ihr Husky Sturkopf- sie möchte dann des öfteren in die andere Richtung wie ich. Mit Hilfe ihrer Schwester biegen wir dann doch in die von mir gewünschte Richtung ab.

Bisher hat Tala noch keine Zuchttauglichkeitsprüfung abgelegt, dafür hat sie schon einmal auf einer Ausstellung "Best in Show" gewonnen. Da sie großes Interesse an den Welpen des B und C-Wurfs zeigt, werde ich bei Tala im Laufe des Jahres noch die nötigen Untersuchungen für die ZTP machen lassen. Dann kann sie vielleicht nächstes Jahr einen Wurf Welpen bemuttern.